Mein Wunsch nach einem Hund begann im Jahr 2012. Die Kinder waren groß und haben mich nicht mehr so sehr beansprucht. Welche Rasse es sein sollte, wusste ich zu dem Zeitpunkt noch nicht. Es sollte ein wachsamer Familienhund sein, der nicht anfällig für Krankenheiten ist. So bin ich auf den HOVAWART gestoßen. Auf der Homepage des HZD suchten wir nach einem Züchter der im Oktober 2012 Welpen abzugeben hatte. Schon einen Tag nach unserem Urlaub sind wir nach Grasberg gefahren, um unsere EIVA Ut'n Düvelsmoor - genannt LAIKA - zu uns nach Hofheim-Wallau zu holen.


Im April 2014 bestand LAIKA die Verhalten III Prüfung, wurde bei der  Ausstellung mit Vorzüglich bewertet und wurde "schönste Hündin". Im Oktober 2014 bestand LAIKA ihre Hauptkörung.